PFLEGEFAMILIEN

JenkoAtaman 318732794  – stock.adobe.com

Wir suchen Pflegefamilien mit Herz

Wir sind ein Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit Sitz in NRW und arbeiten schwerpunktmäßig mit Kindern und Jugendlichen in familienanalogen Maßnahmen und Pflegefamilien. Unser Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Anwendung Traumapädagogischer Prinzipien.

Zur Erweiterung unseres Angebots an Pflegefamilien in Nordrhein-Westfalen, Hessen und RLP (ca. 50km Umkreis um unseren Bürostandort 57234 Wilnsdorf) suchen wir engagierte Paare oder Familien, die sich vorstellen können, in ihrem Privathaushalt 1 – 2 Kinder langfristig zu betreuen und sie an Ihrem Leben teilhaben zu lassen, ihnen verlässliche und sichere Strukturen zu bieten und dabei maßgeblich an einer positiven Entwicklung teilhaben zu können.

Das bringen Sie mit:*

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Erzieher/in oder im Bereich der Heilerziehungspflege, (Kinder-)Krankpflege oder Sozialassistenz?
  • Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kindern aus besonderen Lebenszusammenhängen und interessieren sich für ihre Erfahrungen und persönlichen Geschichten?
  • Sie können sich vorstellen ein Kind in ihrem privaten Haushalt langfristig zu betreuen?
  • Sie haben Familie, leben alleine oder mit einem Partner zusammen?
  • Sie verfügen über geeigneten Wohnraum? 
  • Sie suchen eine neue Herausforderung als berufliche Alternative, die sich mit Ihrer Familie und Ihren Interessen gut verbinden lässt?

Wir bieten Ihnen:

  • Qualifizierte Beratung und Begleitung im Hilfeprozess und bei Krisen durch unsere FachberaterInnen
  • Rund-um-die-Uhr-Erreichbarkeit eines Fachberaters/In
  • langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kinder und Jugendlichen in Erziehungsstellen, Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften und Pflegefamilien
  • Systemisch-traumapädagogische Qualifizierung
  • Supervision und kollegiale Fallberatung
  • ein Netzwerk an Pflegefamilien und Erziehungsstellen für Austausch und Vernetzung geregelte Auszeiten und Entlastungsmöglichkeiten
  • eine angemessene Honorierung Ihres pädagogischen und materiellen Aufwands mit Beiträgen zur Altersvorsorge.

 

*Sie haben keine pädagogische Ausbildung und interessieren sich trotzdem für die Tätigkeit als Pflegefamilie?
Nehmen Sie bitte auch Kontakt zu uns auf. Wir schauen dann gemeinsam, wie eine mögliche Zusammenarbeit aussehen kann.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne können wir in einem Telefonat alle offenen Fragen besprechen.
Oder senden Sie uns einfach eine E-Mail an bewerbung@lebensraeume-fh.de

Wir freuen uns auf Sie!

Pflegefamilie werden, so geht’s

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir suchen SPLG mit Herz

Wir sind ein Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit Sitz in NRW und arbeiten schwerpunktmäßig mit Kindern und Jugendlichen in familienanalogen Maßnahmen und Pflegefamilien. Unser Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Anwendung Traumapädagogischer Prinzipien.

Zur Erweiterung unseres Angebots an Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften (SPLG) in Niedersachsen (ca. 30 km Umkreis um Osnabrück) suchen wir engagierte Paare oder Familien, die sich vorstellen können, in ihrem Privathaushalt 1 – 2 Kinder langfristig zu betreuen und sie an Ihrem Leben teilhaben zu lassen, ihnen verlässliche und sichere Strukturen zu bieten und dabei maßgeblich an einer positiven Entwicklung teilhaben zu können. Die Belegung erfolgt nach §34 SGB VIII.

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Erzieher/in oder im Bereich der Heilerziehungspflege, (Kinder-)Krankpflege oder Sozialassistenz?
  • Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kindern aus besonderen Lebenszusammenhängen und interessieren sich für ihre Erfahrungen und persönlichen Geschichten?
  • Sie können sich vorstellen ein Kind in ihrem privaten Haushalt langfristig zu betreuen?
  • Sie haben Familie, leben alleine oder mit einem Partner zusammen?
  • Sie verfügen über geeigneten Wohnraum? 
  • Sie suchen eine neue Herausforderung als berufliche Alternative, die sich mit Ihrer Familie und Ihren Interessen gut verbinden lässt?

Wir bieten Ihnen:

  • Qualifizierte Beratung und Begleitung im Hilfeprozess und bei Krisen durch unsere FachberaterInnen
  • Rund-um-die-Uhr-Erreichbarkeit eines Fachberaters/In
  • langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kinder und Jugendlichen in Erziehungsstellen, Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften und Pflegefamilien
  • Systemisch-traumapädagogische Qualifizierung
  • Supervision und kollegiale Fallberatung
  • ein Netzwerk an Pflegefamilien und Erziehungsstellen für Austausch und Vernetzung geregelte Auszeiten und Entlastungsmöglichkeiten
  • eine angemessene Honorierung Ihres pädagogischen und materiellen Aufwands mit Beiträgen zur Altersvorsorge.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne können wir in einem Telefonat alle offenen Fragen besprechen.
Oder senden Sie uns einfach eine E-Mail an bewerbung@lebensraeume-fh.de

Wir freuen uns auf Sie!

 

Der kürzeste Weg zu uns:

Sie haben Fragen zu unserer Arbeit oder unserem Angebot?
Rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Adresse
LEBENSRÄUME | Flexible Hilfen
für Kinder und Jugendliche GmbH
Essener Str. 4A | 57234 Wilnsdorf

 

Kontakt
Telefon 02739 4794831
www.lebensraeume-fh.de
info@lebensraeume-fh.de